Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Verwaltungsgemeinschaft Aindling  |  E-Mail: info@aindling.de  |  Online: http://www.aindling.de

Breitbandausbau im gesamten Markt Aindling durch die Telekom vor dem Abschluss – wie geht`s nun weiter?

Breitband im ländlichen Raum

 

Die Telekom hat bis 16.01.2017 den Netzausbau im gesamten Gemeindegebiet Aindling so gut wie abgeschlossen. Im Hauptort Aindling steht in vielen Gebieten auch das Glasfasernetz von Vodafone/Kabel Deutschland für eine Breitbandversorgung zur Verfügung.

 

Im Ortsbereich von Weichenberg steht der FTTH-Ausbau witterungsbedingt bis zur 19. Kalenderwoche 2017 vor dem Abschluss.

 

Die technischen Probleme bei fünf Haushalten in Hausen werden ebenfalls bis Anfang Mai 2017 gelöst.

 

Für den Bereich Neßlach wird durch die Telekom eine Prüfung der Hybrid-Technik vor Ort beim Kunden durchgeführt.

 

Wichtige Hinweise und Tipps:

 

  • Unabhängig vom technischen Netzausbau durch die Telekom besteht keine Anbieterbindung für eine Breitbandversorgung. Vergleiche zu Anbietern, deren Netzversorgung und Tarifstruktur sowie zu  Netzqualitäten und angebotenen Versorgungsraten unterliegen dem freien Markt. Die Marktgemeinde Aindling nimmt hierauf ausdrücklich keinen Einfluss.

 

  • Unabhängig vom gewählten Anbieter kommen die schnellen Internetanschlüsse nicht von allein in die Haushalte. Interessenten müssen selbst aktiv werden und sich bei den Anbietern über technisch mögliche Produkte informieren. Die Telekom z.B. informiert in ihren Shops in Augsburg und bei Axikom in Aichach, Vodafone durch regelmäßige Postwurfsendungen. Auch örtliche Dienstleister beraten.

 

  • Vor bzw. parallel zu einer Tarifumstellung /-ergänzung sollten die vorhandenen Telefon-Installationen in den Haushalten /Häusern vor Ort durch den jeweiligen Anbieter geprüft werden: Ist der bestehende Router geeignet? Müssen ISDN-Anschlüsse /-Geräte stillgelegt werden? Wie verhält es sich mit einer Telefonanlage oder gibt es Besonderheiten im gewerblichen Bereich? Fragen Sie den gewünschten Anbieter nach diesem Service, so vermeiden Sie unliebsame Überraschungen am Umstellungstag.

 

 

 

 

nachrichtlich:

Plattform für alle bisherigen Veröffentlichungen

 

 

 

 

drucken nach oben

Gathered data!