Corona-Pandemie - Veranstaltungen

alle öffentlichen Veranstaltungen untersagt

Gemäß der Achten Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (8. BayIfSMV) vom 30. Oktober 2020 sind Veranstaltungen aller Art untersagt. Ausgenommen sind verfassungsrechtlich geschützte Bereiche (z. B. Gottesdienste, Versammlungen nach dem Bayerischen Versammlungsgesetz).

 

Insoweit verstehen sich die Termine im Veranstaltungskalender nur nachrichtlich.

Im Zweifel wenden Sie sich bitte direkt an den Veranstalter.

drucken nach oben